Aktuelle Seite: Home
 
 

Herzlich willkommen im Medienzentrum Fürstenfeldbruck.
Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um Ihr Medienzentrum.
Falls Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche zum Medienverleih haben, schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie an unter 08141-519 222.

KFW Jack

Jack mit seiner Laterne - Allerheiligen und Halloween

4601875
DVD-Video    
2013 6 Minuten

Wenn am Abend des Allerheiligentages die Menschen in Irland der Heiligen und aller Menschen gedachten, die nach ihrem Tod bei Gott sind, durfte eine Geschichte nicht fehlen: Die Geschichte vom Bösen Jack. Jack, einem rauen, unfreundlichen Hufschmied, gelang es, den Teufel zu überlisten und ihm das Versprechen abzunehmen, niemals in die Hölle zu kommen. Weil im Himmel aber kein Platz für ihn war, streift der Geist des Bösen Jack in den Nächten heimatlos über die Erde – als Lampe verwendet er eine hohle Rübe, in der ein glühendes Stück Kohle liegt. Als immer mehr Iren ihre Insel verließen und nach Amerika auswanderten, begegnete ihnen in der neuen Welt eine ganz besondere Frucht, die man in Europa nicht kannte: der Kürbis. Wenn nun die Geschichte von Jack und dem Teufel erzählt wurde, dann wurde in Amerika aus der Rübenlaterne, eine Kürbislaterne, die viel größer und heller ist. Und man schnitzte das böse Gesicht Jacks in den hohlen Kürbis, der in Amerika Jack O'Lantern heißt – Jack mit seiner Laterne.

Schlagworte: Halloween, Allerheiligen, Christliche Feiertage, Jack O'Lantern, Kürbis

Sachgebiete:

280010201 Märchen, Sagen
2800902 Kirchenjahr

 

Schuljahr: Primarstufe

Schulart: Grundschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Weitere Infos und Arbeitsmaterialien Katholisches Filmwerk

matthias-filmanschi-karl-heinz-kirchliche-feste-1

Anschi & Karl-Heinz - Kirchliche Feste I

4655658
DVD-Video    
5 x 15 min f    
2005

Eine Reihe, die sich auf pfiffige und unterhaltsame Weise religiöser Themen annimmt und diese Kindern in Form eines Magazins erschließt. Das Katholische Filmwerk (Frankfurt) und Matthias-Film (Berlin) haben Sendungen zusammengestellt, die sich mit Festen und Feiertagen im Kirchenjahr beschäftigen. Auf unterschiedliche Weise, aber immer kindgerecht und gut verständlich werden dabei Herkunft, Geschichte und heutige Bedeutung der jeweiligen Feste und Gedenktage erläutert. Die vier DVDs „Kirchliche Feste“ leisten so einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung von Basiswissen in Religionsunterricht und Gemeindearbeit. Themen DVD I: Advent – Nikolaus – Weihnachten – Heilige Drei Könige – Maria Lichtmess

Weitere Infos und Trailer Matthias-Film

matthias-film - morgen-findus-wirds-was-geben

Morgen, Findus, wird´s was geben

4657183
DVD-Video    
73 min f    
2005

Bisher haben Petterson und Findus Weihnachten alleine gefeiert – mit Weihnachtsbaum und Geschenken, aber ohne Weihnachtsmann. Dieses Jahr soll das anders werden. Nachdem Kinder dem kleinen Kater vom Weihnachtsmann erzählt haben, ist es Findus‘ größter Wunsch, dass der Weihnachtsmann ihn am Heiligen Abend besucht. Petterson, der persönlich nicht mehr an den Weihnachtsmann glaubt, möchte Findus nicht enttäuschen und baut heimlich und unter großem Zeitdruck an einer Weihnachtsmann-Maschine. Als dann endlich der mit Spannung erwartete Tag da ist, erleben sowohl der alte Kauz wie auch sein Kater ihr ganz persönliches Weihnachtswunder.

Weitere Infos Matthias-Film