Aktuelle Seite: Home
 
 

Herzlich willkommen im Medienzentrum Fürstenfeldbruck.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um Ihr Medienzentrum.
Falls Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche zum Medienverleih haben, schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie an unter 08141-519 222.

Aktuell
Medienzusammenstellung

Informationen für Flüchtlinge und Asylbewerber

Das Bayerische Statsministerium der Justiz stellt kostenlos kurze mehrsprachige Filme für Flüchtlinge und Asylbewerber zur Verfügung.
In den Clips "Einig sein. Recht achten. Freiheit leben. So funktioniert der deutsche Rechtsstaat." werden zentrale Informationen in wenigen Minuten anschaulich dargestellt und die Grundzüge des geltenden Rechts in Deutschland in fünf Sprachen vermittelt.

A 2

Wie ein Fremder

DVD 4667774, Web-DVD 5559297
DVD-Video
2010  24 Minuten

 

Azad ist jung und verliebt. Eigentlich müsste ihm die Welt offen stehen, doch als Geduldeter in Deutschland darf er nicht einmal die Stadt verlassen. Während seine Freundin Lisa Zukunftspläne schmiedet, wohnt er mit seiner Familie immer noch in einer Flüchtlingsunterkunft, darf weder arbeiten noch eine Ausbildung machen. Als Lisa wegziehen will, steht Azad vor einem Dilemma. Um mit ihr gehen und endlich ein normales Leben führen zu können, muss er seine Familie dem Risiko der Abschiebung aussetzen. Azad muss sich entscheiden: Freiheit oder Familie.

Weitere Infos unter Filmwerk

A 1

Sores und Sirin

DVD 4663344, Web-DVD 5553445
DVD-Video
2008  23 Minuten

 

Die kurdischen Geschwister Sores und Sirin haben im Irakkrieg ihre Eltern verloren und mit schweren Verletzungen überlebt. Eine Hilfsorganisation brachte die Kinder zur medizinischen Versorgung nach Deutschland. Bei ihrer deutschen Pflegemutter finden sie schließlich ein neues Zuhause. Doch Sores bittet den Großvater, nach Deutschland zu kommen und ihn und Sirin in den Irak zurückzubringen. Das Leben der Geschwister droht ein weiteres Mal zu zerbrechen. Zusatzmaterial: Materialsammlung als pdf-Datei. 

Weitere Infos unter Filmwerk

A 3

Willkommen auf Deutsch

DVD 4675366 , Web-DVD 5563565
DVD-Video
2014  90 Minuten

 

Im Landkreis Harburg, einem idyllischen Landstrich zwischen Hamburg und der Lüneburger Heide, sollen Flüchtlinge und Asylsuchende untergebracht werden. Darüber sind etliche Anwohner so sehr erzürnt, dass sie eine Bürgerinitiative gründen. Der Dokumentarfilm beobachtet ein Jahr lang Fremde wie Einheimische und zeichnet die Prozesse zwischen Abwehr und verordneter Integration nach. Zusatzmaterial: Interview mit den Regisseuren; Ausgewählte Szenen; Arbeitsmaterialien.

Weitere Infos und Filmausschnitt unter bpb